1786 Beiträge rss

Luxury Fashion: TEAM KONZEPT GMBH gestaltet RENA LANGE Shop in München

RENA LANGE kreiert luxuriöse Prêt-à-Porter Kollektionen für ein internationales Klientel, das Qualität und Perfektion erwartet. Feminine Eleganz und Raffinesse sind die kreativen Komponenten der Kollektion. Der Fokus von Creative Director Karsten Fielitz richtet sich auf die konsequente Entwicklung eines zeitgemäßen Produktes, das von dem Bedürfnis und dem Lebensstil der Kunden inspiriert ist und zugleich die Philosophie von modernem Design und Stil kommuniziert.

TEAM KONZEPT GMBH
RENA LANGE MÜNCHEN

Rena Lange 1

Das Design des Shops bildet einen ruhigen, edlen Rahmen für die Präsentation der RENA LANGE Kollektion. Die schwarz-weiße Farbgebung der Materialien und ihr subtiler Einsatz unterstützt die Corporate Identity der Marke. Die Basis bildet schwarzer Holzboden. Die raumbildenden Elemente sind mattglänzende, lichtdurchflutete, hohe Displayelemente aus schmalem, weißlackiertem Aluminium. Durch Vor- und Rücksprünge der Displayelemente werden Nischen geschaffen, in denen die Ware klar und exklusiv präsentiert wird.

Rena Lange 2

Die skulpturale Anordnung der Displays schafft eine Folge von unterschiedlichen Räumen. So entsteht die Möglichkeit, Kleider und Accessoires zu gruppieren und verschiedene Inszenierungen und Atmosphären zu schaffen. Räumliche Akzente setzen die Vitrinentische aus weißem Aluminium und Glas mit den darüber befindlichen Leuchtkörpern.

Rena Lange 3

Die eigens für das Shop-Konzept entwickelten Einbaustrahler sitzen bündig in einer schlichten, weißen Decke. Diese lassen sich individuell einstellen und erzeugen zusammen mit dem indirekten Licht eine warme Ausleuchtung des Shops und zugleich eine optimale Präsenz der Mode. Ergänzt wird das Konzept durch Beistelltische und Sofas der Firma E15.

Rena Lange 4

Überall dort, wo die Kundin der Ware näher tritt, kreiert ein heller, strukturierter Stoff einen sensiblen Hintergrund. Sei es in Form der hinterleuchteten Rückwände aus mit Stoff laminiertem Glas oder bei der Accessoirepräsentation in den Tischvitrinen. Vor den Umkleiden wird durch einen hochflorigen Teppich, einen großen Spiegel und einen Kristalllüster ein besonderer Bereich, ein fast privater Ort erzeugt, in dem sich die Kundin wohl fühlt.

Rena Lange 5

Unser Kunde TEAM KONZEPT setzt seit vielen Jahren erfolgreich ARCHICAD und Artlantis zur Planung seiner Projekte ein. RENA LANGE exportiert in 35 Länder der Welt und wird in 21 RENA LANGE Shops und bei 350 internationalen Einzelhändlern angeboten.

RENA LANGE MÜNCHEN
Maffeistraße 4, 80333 München
Telefon 089-225464
shop.muenchen(at)renalange.com
www.renalange.com

Fotos: TEAM KONZEPT GMBH


Copyright © graphisoft-nordbayern.de 1999-2017   | powered by Tippscout 5.0
Zurück Startseite